Stiftung DominoStiftung Domino

Outsourcing für Startups: Kidis setzt auf die Stiftung Domino

Vorlesen

Seit Januar 2019 beherbergen wir einen der wohl grössten begehbaren Kleiderschränke…

Kinderkleider und Schuhe auf einem Teisch. Eine Hand macht Notizen auf einem Blatt. Davor der Schriftzug "Kidis"

Das ist Kidis – Secondhand Kinderkleidung von hoher Qualität

Kinderkleider passen meist nur kurze Zeit. Anstatt die Kleidung im Schrank verstauben zu lassen, kann anderen damit eine Freude bereitet werden. Kidis.ch schenkt Kleidung ein 2. Leben und steht für Nachhaltigkeit und soziales Engagement.

Eine Kundenbeziehung im Wachstum

Der Umzug des überquellenden Kleiderlagers in die Räume der Stiftung Domino bildete den konkreten Startschuss in der Zusammenarbeit mit Kidis. Nach der Übernahme aller Aufgaben rund um den Versand, fielen nach kurzer Zeit weitere Prozesse, wie die Fotoshootings für die Kleider, in unser Aufgabengebiet. Bald schon steht nun der nächste Schritt bevor: Das Nummerieren und Erfassen der neu eintreffenden Kleidungsstücke wird ebenfalls von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Ausrüsterei erledigt.

Wir freuen uns über dieses wachsende Vertrauen und die Bestätigung der Qualität unserer Arbeit.

Dokumente

«Onlineversand aus dem Domino» (Hausenaktuell)

«Mann muss sich dem Marktumeld anpassen.» Das hört man immer wieder aus der Privatindustrie - und gilt auch für die Stiftung Domino.